... als öffentliche Bibliothek kann die Bibliothek grundsätzlich von allen Interessierten kostenlos benutzt werden.

Services für Institute der TU Graz

Benutzung

Alle MitarbeiterInnen der TU Graz können mit Ihrer TUGcard entlehnen. MitarbeiterInnen, die derzeit nicht zum Bezieherkreis der TUGcard gehören, bekommen am Ausleiheschalter einen Bibliotheksausweis ausgehändigt.

mehr Informationen »

Bestellungen

Ihre Buchbestellungen werden von uns durchgeführt. Wir übernehmen auch die Inventarisierung und Katalogisierung der Bücher für die Institute. Die fertigen Bücher sind in der Ausleihe im 3. Stock der Hauptbibliothek und für die von den drei Fachbibliotheken betreuten Institute an den jeweiligen Standorten Petersgasse, Steyrergasse und Inffeldgasse abzuholen. Für Buchbestellungen wenden Sie sich bitte an Werner Ablasser, Tel.: +43 (0)316 873 6662 / order.bibliothek(at)tugraz.at, bzw. die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachbibliotheken.

Auch Zeitschriften für Institute werden über uns bestellt und können nicht selbst abonniert werden. Für Wünsche betreffend Abonnements wenden Sie sich bitte an Franz Pichler, Tel +43 (0)316 873 6677.

Institutsseite in TUGrazonline

Eine Übersicht über die für Ihr Institut relevanten Bibliotheksvorgänge erhalten Sie über die Visitenkarte Ihres Instituts in TUGrazonline. Wenn Sie dort den Link "Bibliothek" auswählen, sehen Sie neben dem aktuellen Budget auch den Stand Ihrer Bestellungen. Für weitere verfügbare Bibliotheksmodule finden Sie direkt neben dem Modul die Dokumentation mit Anleitungen.

  • Literaturbudget - Das Modul Budget gibt Ihnen Auskunft über den Kontostand Ihres Literaturbudgets für das laufende Jahr. Sämtliche, sowohl bestellte als auch bereits inventarisierte Monographien, sind darin erfasst. Sie haben auch die Möglichkeit, sich Budgetvorgänge der letzten zwei Jahre anzeigen zu lassen.
  • Web Entlehnung - Über das Modul Web-Entlehnung kann die Entlehnung/Rückgabe des institutseigenen Bestandes abgewickelt werden. Auch die Verlängerung von Büchern ist auf diesem Weg möglich.
  • Barcode Nacherfassung - Im Modul Barcode-Nacherfassung kann eine nachträgliche Zuordnung von Barcodeetiketten zu Büchern erfolgen. Die Suche über den Barcode (mit Hilfe eines Barcodelesers) stellt die einfachste Möglichkeit dar, um etwa für die Web-Entlehnung ein Exemplar zu identifizieren.
  • Aufstellung - Ihre Institutsspezifische Aufstellungssignatur kann im OPAC sichtbar eingetragen bzw. geändert werden.

PURE

siehe unter PUblications + REsearch

Verlag der TU Graz

Wissenstransfer zählt zu einer der wichtigsten Aufgaben jeder Universität. Wenn Sie Ihre Forschungsergebnisse publizieren möchten und einer breiten Öffentlichkeit sowie der Scientific Community zur Verfügung stellen wollen, steht Ihnen der TU Graz eige-ne Verlag zur Seite.

Unser Anliegen ist es, Angehörige der TU Graz bei ihrer wissenschaftlichen Publikationstätigkeit bestmöglich zu unterstützen und damit die Lücke zu kommerziellen Verlagen zu schließen. Ziel ist eine schnelle und langfristige Verfügbarkeit der verlegten Titel in einem einheitlichen Erscheinungsbild, das sich am Corporate Design der Universität orientiert.

mehr Informationen »